Rischart seit 1883
Über RischArt

In Rischart ist die Kunst enthalten: RischArt

Nicht nur die Backkunst erfährt bei Rischart besondere Beachtung, auch der Kunst an sich widmet sich Rischart's Backhaus mit Leidenschaft und der typischen Professionalität. Seit 1983, als Rischart's Backhaus sein 100-jähriges Bestehen feierte, gehört auch die Nahrung für die Sinne und den Verstand zur Marke Rischart. Seitdem erlauben Kunstwerke in der Backstube, den Büros und zum Teil auch in den Läden Ausblicke in andere Welten. Das hundertjährige Bestehen war auch der Anlass für die Gründung des Kunstförderpreises RischArt. Unter diesem Signet werden in regelmäßigen Abständen Kunstprojekte organisiert und gesponsert, die die Kunst in den öffentlichen Raum bringen und für jedermann zugänglich machen sollen.

Für dieses Engagement wurde Rischart's Backhaus 2013 der Deutsche Kulturförderpreis verliehen. Neben diesen häufig spektakulären Projekten widmet sich Rischart's Backhaus auch dem Mäzenatentum im klassischen Sinn. So manches Kunstprojekt und viele Publikationen junger Künstler hätte es sonst nicht gegeben. Rischart-Brezn förderten dazu die genussvolle Komponente so mancher Eröffnungsfeiern oder wurden Teil künstlerischer Aktionen.

Philosophie
Projekte
Deutscher Kulturförderpreis
Presse
Facebook Instagram
Rischart - Münchner Backkunst seit 1883
© 2022 Max Rischart's Backhaus KG, Marienplatz 18, 80331 München

Wir, die Max Rischart's Backhaus KG verwenden Dienste (Cookies) und Dienste von Drittanbietern, die uns helfen unser Webangebot zu verbessern (Webeiten-Optimierung) und unsere Produkte auf anderen Webseiten zu promoten (Werbung).

Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit über das Cookie-Einstellungsrad (links auf der Webseite) widerrufen und anpassen.

Sofern Sie in die Speicherung von Cookies oder in den Zugriff auf Informationen in Ihr Endgerät (z.B. via Device-Fingerprinting) eingewilligt haben, erfolgt die Datenverarbeitung zusätzlich auf Grundlage von § 25 Abs. 1 TTDSG.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA (z.B. Google Analytics, Yellow-Webcam, Youtube). Mit ihrer Einwilligung zur Nutzung dieser Dienste stimmen Sie auch dieser Übermittlung und Verarbeitung ihrer Daten in Drittländer zu. Wir weisen darauf hin, dass der EuGH die USA als unsicheres Drittland einstuft. Es besteht das Risiko, dass US-Behörden Zugriff auf personenbezogenen Daten nehmen könnten, ohne ausreichende Rechtschutzmöglichkeiten.

Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. (Impressum)

Einstellungen bearbeiten

Folgende optionale Dienste können Sie deaktivieren:

notwendige (Session-)Cookies für den Betrieb der Webseite
Google Analytics Statistics Webanalysedienst
Yellow Webcam-Dienst
Youtube Video-Player-Dienst

zurück