Rischart seit 1883
Marillenfladen

Marillen, die unverzichtbare Zutat der Sachertorte und seit langem ein Liebling der süßen Küche, ersetzen hier die Sultaninen. Das lieblich-fruchtige Aroma der in Marillengeist eingelegten süßen Früchte macht diesen Fladen zu einem besonderen Schmankerl. Eingebettet in den lockerleichten Hefeteig mit extra vielen frischen Eiern machen sie Appetit auf ein besonderes Ostern.



Produktdetails & Nährwertangaben
Gewicht: 350g
Zutaten: Weizenmehl, Aprikosen (14%), Wasser, Ei, Butter, Mandeln, Zucker, Aprikosengeist, Zitronat (Zitronenschalen, Glukose-Fruktose-Sirup, Zucker), Orangeat (Zucker, Glucosesirup, Orangenschalen), Hefe, Vollmilch, Eigelb, Eigelb, Meersalz, Weizenmalz, Honig, Vanillearoma, Zitronenschale, Marillenzubereitung (Marillenstücke (0%), Aprikosensaftkonzentrat, Glucosesirup, Invertzuckersirup, Wasser, Pfirsiche, Zucker, Curcumaextrakt, Aroma, Paprikaextrakt), Säuerungsmittel: Citronensäure; Antioxidationsmittel: Schwefeldioxid, Ascorbinsäure.
Allergene: Enthält Gluten, Eier, Milch, Schalenfrüchte und Schwefeldioxid. Kann Spuren von Soja, Senf und Lupinen enthalten.
Nährwerte:
(pro 100g)
Energie 1665.12 kJ, 397.10 kcal, Fett 15.827 g, davon gesättigte Fettsäuren 6.422 g, Kohlenhydrate 50.596 g, davon Zucker 18.543 g, Eiweiß 10.271 g, Salz 0.705 g
Facebook Instagram Wordpress
Rischart - Münchner Backkunst seit 1883
© 2019 Max Rischart's Backhaus KG, Marienplatz 18, 80331 München